Italien

Der Italienbericht wird recht kurz ausfallen, zum Einen weil wir nur 6 Tage dort waren, zum Anderen weil wir uns in den wenigen Tagen wie in einem Trancezustand befunden haben…Griechenland war uns noch so tief in den Gliedern und Organen gesteckt, dass wir noch gar nicht in der Lage waren uns auf Italien voll und ganz einzulassen.

DSC_5506   DSC_5401

Dennoch haben wir ein paar schöne Tage in Rom verbracht, einer wunderbaren und mächtig geschichtsträchtigen Stadt. Für die man mindestens 2 Wochen braucht, um sie zu erkunden. (Das werde ich wohl mal mit einer Freundin nachholen, die kunstgeschichtlich mehr interessiert ist wie Tobi & Dr. Zuko…;) Außerdem würde ich alle Tickets vorreservieren um die eeewigen Schlangen zu umgehen, die an allen Sehenswürdigkeiten stehen und um Einlass suchen! Diese Stadt kann sich vor Touristen nicht retten und das wohl zu jeder Zeit im Jahr! Kein Wunder…DSC_5412   DSC_5420

Die Stadt ist am ehesten als monumental zu bezeichnen. Die Bauwerke sind gigantisch und sehr gut erhalten (man sieht auch, dass an allen Ecken und Enden daran gearbeitet wird), um Rom in noch größerem Glanz erstrahlen zu lassen.

DSC_5512

Wir waren mit unseren Bikes & Hund im mörderischen Verkehrschaos dieser Stadt unterwegs…und wenn man es schafft, Teil dieser wogenden, hupenden, überholenden Blechmasse zu werden, merkt man, dass der Verkehrsfluss sehr viel kontrollierter und seine Teilnehmer sehr viel aufmerksamer sind, als im ersten Moment von außen betrachtet erscheint. Das vermeintliche Chaos scheint ebenso gut zu funktionieren wie unser heimischer Großstadtverkehr…als Deutscher muss man sich abgewöhnen, dass man sich angepisst fühlt, wenn ein anderer Fahrer hupt! Hier wird die Hupe einfach noch als Instrument verwendet die anderen Verkehrsteilnehmer aufmerksam zu machen…also im Sinne des Erfinders…

DSC_5480   DSC_5442   DSC_5459

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s